Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Badmagazin 2012

18 | BADmagazin 2013 Wie Frau sich die eigene Welt erschafft. Universum mit drei Sonnen Ein Kleinbad, ja. Aber was für ein schnö- der Begriff … Die Aufforderung „Es werde Licht!“ wurde in dieser kleinen Galaxie für eine Dame mit kosmischem Bewusstsein auf nur 3,5 Quadratme- tern Grundfläche in doppelter Weise eingelöst. Als ob drei Sonnen den Orbit erleuchten, so gibt die gewählte Lichtin- szenierung dem Raum von oben eine un- verwechselbare Anmutung: futuristisch, elegant und irgendwie erhebend. Zum anderen zeigt der Raum eine gleichmä- ßige Aufteilung in drei Funktionszonen: links der von einer Glastrennwand ab- geschirmte Duschbereich mit einer vo- luminösen Duschbrause, die himmlische Wasserfreuden verspricht. Bestimmend ist der mittige Waschplatz, geradezu sakral in Szene gesetzt, etwa durch die Präsentation und akzentuierte Beleuch- tung der Waschschale oder den 1,5 Me- ter hohen Spiegel, der in einen violetten Einbaurahmen gefasst ist. Ganz unauf- dringlich wirkt der rechts sich anschlie- ßende WC-Bereich. Die Hängeschränke dort sind passend zur Bodenfliese gear- beitet. So entfaltet dieser Kosmos seine Anziehungskraft: Wer hier eintritt, „fühlt Luft von anderen Planeten.“ „So haben wir es gemacht: den Raum vernünftig gegliedert, Material und Farbe in eine Beziehung gesetzt, größtmögliche Funktionalität mit einer aufwändigen Gestaltung verbunden und schließlich mit Licht solare Stimmung erzeugt.“ Badspezialistin Ina Säuberlich, DIE BADGESTALTER, Ina Säuberlich 01259 Dresden www.die-badgestalter.com 2012 Badplaner des Jahres

Pages