Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Badmagazin 2012

BADmagazin 2013 | 55 Badstory 8 Zein Haustechnik GmbH 07389 Ranis www.der-zein.de Der Busfahrer Dieter liebt Ungewöhn- liches, wie man leicht an seinem Bad erkennen kann: Ihm dient eine Dusche als Durchgang zum WC. Hinter der Dusche ist in einem Schacht die Rauminstallation versteckt. Links und rechts davon befinden sich Schrän- ke, die für Stauraum sorgen, und gleich- zeitig die Rohre verstecken. In diesem Bereich des Bades ist die Flä- che auf die Größe der Dusche beengt. Im Gegenzug zu dieser Enge sorgt der mit einem Spiegel verkleidete Heizkör- per für eine optische Vergrößerung des Raumes. Die Durchgangsdusche wird an einer Wand von Fliesen mit floralem Muster geschmückt, die andere besticht durch „Pffft“: Der Arbeitsstress geht, der Feierabend kommt. Bus im Bad den Rotton, der sich im Bad immer wie- der findet. Dank der warmen Farben strahlt das Bad eine heimelige Atmo- sphäre aus. An den Seiten der Dusche dienen Falttü- ren (ähnlich denen von Bussen) aus Glas als Spritzschutz beim Duschen. Drückt man einen in der Wand installierten Knopf, öffnen und schließen sie sich mit einem leisen „pffft“ – ganz genau so, wie beim Bus von Dieter: „Das letzte „pffft“, des Tages kommt von meiner Dusche. Dann hab` ich Feier­ abend.“

Pages