Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Badmagazin 2012

BADmagazin 2013 | 5 Titelstory Der Weg zum neuen Bad … Pure Glückseligkeit! Genau das ist das Gefühl, das sich bei Ihnen mit einer rundum gelungenen Badgestaltung einstellt. Dann, wenn das Resultat Ihren Vorstellungen vollkommen entspricht. Dieses wunderbare Gefühl sollte da- her auch am Beginn der vielen Über- legungen stehen, die folgen, wenn Sie den Entschluss gefasst haben, sich ein neues Bad zu gönnen. Folglich wird der Badplaner allergrößte Sorgfalt da- rauf verwenden, gemeinsam mit Ihnen ­herauszufinden, was Sie in Ihrem neuen Bad glücklich machen könnte. Mit viel Einfühlungsvermögen, Phantasie und Fachwissen wird er mit Ihnen diesem Glücksgefühl auf die Spur kommen. Und wenn er es gut macht, wird er Ihre Erwartungen sogar noch übertreffen! Wichtig dabei ist jedoch, dass Sie für sich selbst einmal in sich hineinspüren und überlegen: „Was möchte ich in meinem neuen Bad eigentlich tun? Wie möchte ich mich wahrnehmen, empfin- den? Sollen eventuell Erinnerungen an schöne Urlaubstage geweckt werden (mediterraner Stil), möchte ich in eine ferne Welt eintauchen (orientalisches Bad, asiatisches Bad)?“ Und wenn Sie sich Ihr bisheriges Bad bewusst an- schauen, fragen Sie sich einmal: „Was hat mir daran gut gefallen? Was möch- te ich in meinem neuen Refugium auf jeden Fall vermeiden? Was wäre mein Glücksgefühl im neuen Bad?“ Vielleicht­ finden Sie auf den Folgeseiten ein Raum­design oder Details, die dieses Ge- fühl an­sprechen …

Pages