Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Badmagazin 2012

BADmagazin 2013 | 89 Naturbursche entdeckt sein Dekorationstalent. Natürlich natürlich! Die Badspezialisten Stefan Leuze (links) und Florian Leuze (rechts), Leuze oHG, 89150 Laichingen www.leuze-bad-heizung.de „Wer für Badliebhaber etwas wirklich Einzig- artiges gestalten möchte, muss gut zuhören können und seine ‚Antennen’ ausfahren, um genau zu verstehen, was Menschen berührt.“ Badstory 20 Am liebsten wäre Hubert den ganzen Tag draußen in der freien Natur – vor allem das Wandern entlang von Gewäs- sern, ob Flüssen oder Seen, hat es ihm angetan. Um die Zeit im Haus besser zu ertragen, schuf er sich ein Bad, in dem er sich bei- nahe so gut entspannen kann wie in der Natur. Das Bad befindet sich unter einer Dach- schräge, unter die zwischen Toiletten- und Waschbereich eine Dusche einge- fügt wurde. Durch die Glasbausteine erreicht das Tageslicht auch sie. Sowohl die Badewanne als auch das Waschbecken samt Spiegel werden von einem Mosaik aus Kieselsteinen einge- fasst. Die Steine wurden extra so ge- wählt, dass sie wie die aus den Flüssen und Seen der Region aussehen. In dem Bad befinden sich viele verein- zelte Spots unter denen Hubert seine Schätze (seine Frau nennt es Treibgut) drapiert. Besonders stolz ist er auf seine eigen- händig zur Lampe umfunktionierte Wurzel. Zwar ist Hubert heute immer noch ­gerne draußen in der Natur, aber er freut sich nach einer Wanderung auch, wieder nach Hause zurückzukehren und das Bad mit Treibgut, pardon Schätzen, zu dekorieren.

Pages